Europa

Auberge de Nove, Provence

Das Auberge de Noves liegt im Herzen der Provence zwischen Avignon, Les Alpilles und Le Luberon. Das privat geführte Landgut verfügt über 19 charmante Zimmer, 2 Junior Suiten und 2 Appartements (25 bis 60m ²) alle individuell im provenzalischen Stil mit antiken Möbeln eingerichtet. Alle Zimmer haben Terrassen oder Loggien, Badezimmer mit Wanne und separatem WC, Klimaanlage, Sat-TV und kostenlosem WiFi, und für alle Gäste die mit dem Auto anreisen, einen kostenlosen Parkplatz.

Das Hotel beherbergt eines der besten Restaurants in der Umgebung sowie einen Weinkeller mit 40 000 Flaschen. Im Winter werden das Mittag- und Abendessen in einem überwältigendem, hellen Speisesaal mit riesigem Kamin serviert. Im Sommer wird auf einer großen Terrasse unter schattigen Bäumen gedeckt.

Entspannen Sie im beheizten Pool, spielen Sie eine Partie Tennis, Ping-Pong oder entdecken Sie die wunderschöne Landschaft bei einem langen Spaziergang über das 15 Hektar große Privatgelände. Von hier aus bieten sich Ausflüge zu den Städten Avignon, St Remy de Provence, Gordes, Roussillon, Les Baux de Provence, Chateauneuf du Pape, Orange, Nîmes, Le Pont du Gard, La Camargue, Marseille und Aix an.

Das könnte Sie auch interessieren...