Europa

Longueville Manor, Jersey, Kanalinseln

23/03/2015

author:

Longueville Manor, Jersey, Kanalinseln

In einem von Jerseys schönsten Tälern, umringt von Wald und Garten, liegt das Longueville Manor. Das ehemalige Herrenhaus aus dem 13. Jahrhundert ist ein Mitglied der Relais & Chateaux Gruppe und gehört zu den führenden Hotels der Insel.

Die Zimmer und Suiten spiegeln den tadellosen Geschmack ihrer Besitzer, Malcolm und Patricia Lewis, wieder.  Die Zimmer sind hell und freundlich und mit antiken Möbeln eingerichtet. Es erwarten Sie kostenloses Mineralwasser, Obst, Brettspiele, eine Sammlung der neuesten Zeitschriften, eine iPod-Dockingstation, Flachbild-Fernseher mit DVD-Spieler, schnurlose Telefone und ein Highspeed-WiFi Internetzugang.
Außerdem bietet das Hotel einen beheizten Swimmingpool mit Poolbar,  einen Allwetter-Tennisplatz, kostenlose Parkplätze und einen 24-Stunden-Service.

Ausgezeichnet mit drei AA-Rosetten für das Jahr 2011, ist Longueville Manor nicht nur bekannt für seine außergewöhnlichen Restaurants, umfangreichen Weinkarten und seine exzellente Cocktail-Bar, sondern auch für die Erfüllung besonderer Wünsche. Auch Ihre Kinder sind hier gut betreut.

Das Hotel liegt nur wenige Fahrminuten von der Inselhauptstadt St. Helier entfernt. Zum Flughafen Jersey sind es ca. 8 km.

Wollen Sie etwas ganz Besonderes, dann mieten Sie sich die Cottage Suite. Das bezaubernde Cottage bietet absolute Privatsphäre mit zwei großen Schlafzimmern, jedes mit eigenem Bad, eine voll ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer mit großem Essbereich für bis zu 10 Personen und ein privater Garten. Und dennoch sind Sie nur einen Steinwurf vom Haupthaus entfernt.