Über uns

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Mit unserem Magazin wollen wir Sie für eine Weile in die Welt der schönen Dinge entführen. Entdecken Sie mit uns fantastische Landschaften, interessante Geschichten über Land und Leute, exklusive Hotels und lokale Highlights, von der lässigen Bar bis zum kulinarischen Geheimtipp um die Ecke. Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise oder Einkauf inspirieren und sparen Sie viel Zeit für lästige Recherchen.

Wir schreiben hauptsächlich über Themen, die wir selbst interessant oder toll finden. Da bleibt es nicht aus, dass Sie oft unsere persönliche Meinung in den Artikeln erkennen werden. Trotzdem versuchen wir unsere journalistische Objektivität zu wahren. Das heißt: Die Themenauswahl ist zu 90 % subjektiv und das, was wir schreiben so objektiv wie möglich.

Die schlechten Nachrichten überlassen wir der Tagesschau und Spiegel Online.

Ist das nicht alles nur Werbung?

Wenn Sie Artikel, in denen wir aus Überzeugung von Hotels und anderen Dingen positiv berichten, als Werbung betrachten, dann ja. Tatsächlich ist es aber nur eine Meinung von vielen, die Sie teilen oder auch ablehnen können.

Wir recherchieren nach besten Wissen und Gewissen. Aber wir können nicht ausschließen, dass auch wir getäuscht wurden oder sich im Laufe der Zeit ein Spitzenhotel oder die Insider-Bar zu einem No-Go-Spot entwickelt hat.
Informieren Sie uns, wenn dem so ist. Wir werden daraufhin eine Nachrecherche durchführen und den Artikel gegebenenfalls korrigieren.

Advertorials

Zwischen unseren Artikeln werden Sie auch immer wieder gesponserte Berichte finden. Diese sind klar gekennzeichnet.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen Überblick über unsere Inhalte bieten und die Absichten hinter der travelbar beleuchten.

Jetzt wünsche ich Ihnen einfach viel Spaß beim Lesen und Entdecken.

Jörg Gürster