Weltweit

Das „Haus“ am See – Natur und Ruhe im Posada La Poza, Baja California

28/05/2015

author:

Das „Haus“ am See – Natur und Ruhe im Posada La Poza, Baja California

Abschalten und die Seele baumeln lassen. Dem Körper eine Pause gönnen, aber gleichzeitig neue Eindrücke außerhalb gewohnter europäischer Kulturen und Landschaften gewinnen. Das verspricht ein Aufenthalt im Hotel Posada La Poza – das Gasthaus am See – auf der mexikanischen Halbinsel Baja California.

Unweit des Dorfes Todos Santos liegt das kleine Boutiquehotel direkt an einem beschaulichen Süßwassersee, der das Hotel von den weißen Stränden des Pazifik trennt.

Die acht geräumigen und komfortablen Zimmer bieten alle modernen Annehmlichkeiten, wie Klimaanlage, Deckenventilator und Minibar, nur Telefon und Fernseher wird man vergeblich suchen. Schließlich wirbt das Gastgeber-Ehepaar damit, dass man auf dem Hotelgelände nur „den Ton von brechenden Wellen, den Gesang von Vögel und das Lied von Ruhe“ hört.

2002 eröffneten die schweizer Auswanderer Jürg und Libusche Wiesendanger das im modern-mexikanischen Stil gestaltete Hotel. Eingebettet in einer wunderschönen Gartenlandschaft genießt man als Gast von jedem Zimmer aus die Ruhe und den phantastischen Ausblick auf den See und das Meer.

Neben einem Spaziergang zwischen Tropen- und Wüstenpflanzen lohnt sich ein Entspannungsbad im großen Salzwasserpool oder der Blubberspaß im Whirlpool. Überall finden sich Hängematten, Liegebetten und kleine Nischen mit Lesestühlen um bei einer ausgedehnten Siesta Kraft zu tanken.

© Posada La Posa
© Posada La Posa
© Posada La Posa
© Posada La Posa

Für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant El Gusto mit mexikanischen und internationalen Spezialitäten zu allen Tageszeiten. Frische Produkte von lokalen Fischern und Bio-Gemüsebauern sind dabei selbstverständlich.

Die Lage des Hotels zwischen Pazifik und der Gebirgskette der Sierra de la Laguna sorgt nicht nur für ein mildes Klima, sondern bietet auch zahlreiche Sport- und Ausflugsmöglichkeiten, sowohl für Wassersportler als auch für Wanderer und Strandspaziergänger. Vogelliebhaber können sich zur Vogelbeobachtung der über 130 Arten ein Vogelbuch und Fernglas an der Hotelrezeption ausleihen.

© Posada La Posa
© Posada La Posa

Neben dem Städtchen Todos Santos, mit seinen Kolonialbauten und Galerien das einzige „Pueblo Magico“ (magische Dorf) der Baja California, sind auch die Städte La Paz im Norden und Cabo San Lucas im Süden mindestens einen Tagesausflug wert, beide jeweils nur eine Stunde vom Hotel entfernt.