Borgezie

Das Höchste an Luxus – der ewige Diamant Stiletto

Entworfen von Christopher Michael Shellis ist der Schuh mehr ein kostbares Schmuckstück als edles Schuhwerk. In Handarbeit gefertigt und mit über 2.200 Diamanten versehen ist es das Prunkstück für jede Schuhfetischistin.

Drei Jahre wurden in die Gestaltung des Stilettos investiert, Perfektion im Detail, damit die Dame beim Sommerball, der nächsten Hochzeit oder auf dem roten Teppich perfekt in Szene gesetzt wird.

http://www.borgezie.com

Das könnte dich auch interessieren

Genuss pur im Luxushotel in München

Die südlichste deutsche Metropole München ist in aller Welt für ihre bayerische Gemütlichkeit und herzliche Gastfreundschaft bekannt. Doch nicht nur zu Zeiten des weltbekannten Oktoberfests wird die bayerische Hauptstadt von abertausenden Urlaubern aus aller Herren Länder besucht, auch das restliche …

Weiterlesen
© Jörg Gürster

Schnippers, New York City

Unweit des Flatiron Buildings, direkt an der 23. Straße, entdeckte ich ein Kleinod der amerikanischen Schnellküche. Die Karte ist klein und übersichtlich, es gibt frisch zubereitete Burger, die erst bei Bestellung gegrillt werden, leckere Shakes und andere Klassiker. Auch die …

Weiterlesen